Migranten wirken mit!

am Samstag, 30. November 2019, im gate27 in Winterthur

Rund 25 Prozent der Schweizer Bevölkerung haben einen Migrationshintergrund. In unseren Gemeinden ist davon jedoch nicht viel zu spüren – sie sind meistens ziemlich monokulturell.

Bist du Pastor/in oder Gemeindemitarbeiter/in und machst dir Gedanken über die Zukunft von Gemeinde und Gesellschaft?
Arbeitest du im interkulturellen Bereich deiner Gemeinde mit und überlegst dir, wie Migrantinnen und Migranten in eure Gemeinde integriert werden können?

Dann ist diese Konferenz genau das Richtige für dich!

Alle weiteren Infos im ⇒ Flyer.

Man kann sich noch bis zum 16. November anmelden!

Diese Konferenz wird von folgenden Organisationen organisiert und getragen:
FEG, SAM global, FEG Winterthur, Meos, WEC International Schweiz, Christen begegnen Muslimen, ProConnect, interkulturell.

FLYER

Yassir Eric ist unser Hauptreferent.

Er ist in einem streng muslimischen Umfeld im Sudan aufgewachsen und erlebte eine radikale Veränderung. Heute lebt er in Deutschland und berät Gemeinden zum Thema Migration.

An dieser Konferenz gibt er Impulse, wie Gemeinden Migranten dienen und sie integrieren können – und wie Migranten für Gemeinde zum Segen werden.

Yassir Eric erzählt am Freitag, 29. November, im gate27 seine Lebensgeschichte. Dieser Anlass ist auch gut für Migranten geeignet. Mit Übersetzung in Arabisch und Farsi.
Start: 19.30 Uhr, Eintritt frei.

Alle weiteren Infos im Flyer.

Flyer Abend mit Yassir Eric