Ostafrika

Unser Engagement

Da die Kirche im südlichen Teil der Region schon stark vertreten ist, ist WEC nur Punktuell in einzelnen Ländern vertreten. In den Krisengebieten ist es oft nicht möglich zu arbeiten, da dies zu gefährlich ist. Gesucht werden u.a.

  • Bibelschullehrer
  • Lehrberufe
  • Allgemeine Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen
  • Medizinische Berufe
  • Unterstützen von lokalen Kirchen
OFFENE STELLEN

Gebetsanliegen

  • Wir danken für die Erweckung in dieser Region und die Einheit der Kirche.
  • Wir beten für Frieden, Heilung und Versöhnung in dieser Region, besonders für Somalia.
  • Wir beten um Schutz für die Christen, die oft stark verfolgt werden und dass sie Gottes Liebe und Kraft erfahren dürfen.
  • Wir beten für wirtschaftliches Wachstum, damit die grosse Armut besiegt wird und Hungersnöte nicht mehr auftreten.
MEHR ZUM GEBET
GEBETSHILFEN

Informationen zur Region

Völker & Religionen

In Ostafrika leben viele unerreichte Volksgruppen. Die andauernden Konflikte und Instabilität der Region erschweren den Dienst. Die Islamisierung der Region wurde in der Vergangenheit vorangetrieben und heute sind viele, wenn auch oft nur nominal, Muslime. Daneben spielt der Animismus immer noch eine grosse Rolle im Leben der Menschen.

Gesellschaft

Die meisten Menschen in dieser Region haben in ihrem Leben Krieg und Konflikte miterlebt oder leben immer noch in Krisengebieten. Durch die entstandenen Feindschaften und ethnische Unterteilung ist Versöhnung und Heilung schwierig. Viele Christen werden sehr stark verfolgt, wobei aber die Kirche stetig wächst.

Entwicklungen & Nöte

Die jahrelangen Konflikte bringen grosse negative Folgen mit sich. In beinahe jedem Land herrscht grosse Armut, die oft zu Hungerkatastrophen führt, wie auch zurzeit eine besteht (Stand April 2017). Daneben ist Korruption eine Folge und Ursache vieler Probleme in der Region, die auch das wirtschaftliche Wachstum verhindert. Viele Länder haben zudem mit HIV zu kämpfen, die Infektionsrate ist hoch und gefährdet das Überlebend der nächsten Generation.